Adolf Weber Unternehmens-Gruppe | Investor, Projektentwickler und Verwalter für Immobilien

HISTORIE
90 Jahre erfolgsgeschichte

Die Adolf Weber Gruppe blickt auf mehr als 90 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte zurück.


1923

Adolf Heinrich Wilhelm Weber gründet in Wandsbek das Unternehmen Adolf Weber mit dem Abbruch von Gebäuden als Kerngeschäft.


1940

Der Sohn des Unternehmensgründers, Adolf Heinrich Karl Weber, übernimmt  in den 1940er Jahren nach der Ausbildung im väterlichen Betrieb und einem anschließenden Ingenieurstudium die Firma und macht sie zu einem renommierten Bauunternehmen in Norddeutschland.


1961

Nach dem frühen Tod von Adolf Heinrich Karl Weber führt seine Frau Erika Weber als erste Eigentümerin einer Baugesellschaft in Hamburg das Unternehmen weiter. Als äußerst erfolgreiche Bauunternehmerin legt sie den Schwerpunkt auf den Wohnungsbau.


1970 

Mit dem Beginn der 1970er Jahre übernimmt Dipl.-Ing. Adolf Huckfeldt-Weber das Familienunternehmen. Unter seiner Leitung werden neue Bereiche der Immobilienwirtschaft, wie die Projektentwicklung von Gewerbeimmobilien und hochwertigen Eigentumswohnungen, erschlossen. Auch das professionelle Immobilienmanagement wird ausgebaut.


1990 

Neue Geschäftsfelder werden etabliert, wie z. B. die Projektentwicklung  von Automotiv Standorten und Handelsunternehmen.

Zudem werden mit der Wiedervereinigung Deutschlands in den folgenden 1990er Jahren zahlreiche Einzelhandels-, Service- und Büroimmobilien in den neuen Bundesländern projektiert.


1993

Durch die Projektentwicklung von Tankstellen beginnt für die Adolf Weber Gruppe eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Mineralölgesellschaften.


2000

Mit dem Beginn des neuen Jahrtausends kommt die vierte Generation in das Unternehmen: Marcus-C. Huckfeldt-Weber steht seinem Vater zur Seite und führt die Adolf Weber Gruppe in ihrer heutigen Form als Projektentwicklungs-, Investitions- und Verwaltungsgesellschaft von Gewerbe- und Wohnimmobilien in die Zukunft.


2009

Die Adolf Weber Gruppe wird überregional südwärts tätig. Die Projektentwicklung von Gewerbeimmobilien weitet sich auf Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen aus.


2011

Die Adolf Weber Immobiliengesellschaft realisiert erste Projekte in Düsseldorf.


2014

Die Realisierung hochwertiger Mietwohnungen bildet für die Adolf Weber Gruppe einen weiteren Schwerpunkt in der Projektentwicklung. Es werden mehrere Wohnungsbauprojekte in Hamburger Adresslagen verwirklicht.